Jugendseelsorgekreis

Vorbereitungstreffen aller interessierten Jugendseelsorgenden/ Firmverantwortlichen: Actionbound Selber Kreieren zum Thema "Gott in München entdecken"


Jugendseelsorge- Firmverantworltichen Kreis Bogenhausen & Trudering

  • Dienstag, der 16.3. 14:00 – 16:00 Uhr 
  • Thema: „Seelsorge in Krisenzeiten – Jugendliche begleiten in schwierigen Zeiten“

Gerade jetzt in diesen Zeiten ist es ein wichtiges Thema, da, laut Jugendumfragen und Jugendforschung, gerade Jugendliche als Verlierer der Corona-Krise gelten und vielen ihre Welt zusammenbricht, in der ihre Persönlichkeit und ihr Glaube reift. Genauso gibt es andere Krisensituation im Leben von jungen Menschen.

  • Wie können wir sie gut in diesen Situationen begleiten?
  • Wie kommen wir mit ihnen darüber ins Gespräch, v.a. jetzt unter veränderten „Hygienebedingungen“?
  • Wie kommen sie auch auf uns zu mit diesen Themen?
  • Wo sollten wir unsere Gesprächsangebote in Zukunft (sozialräumlich gedacht) setzten?
  • Wie können wir in ihnen den Hoffnungsgedanken des Glaubens sähen? ….  

Es ist wichtig, sich über dieses Thema fachlich auszutauschen, um als Kirche auch für Jugendlichen wieder ein Ort zu sein, in der ihre  Freude und Hoffnung, ihre Trauer und Angst (GS 1) zur Sprache kommt. Hier können wir als Seelsorgenden voneinander und miteinander lernen.

 


 

Ergebnisse des Fachkreises Jugendseelsorge und Firmvorbereitung

Im Seelsorge- und Firmverantworltichenkreis der Dekanate Trudering und Bogenhausen am 12.11. war das Thema:

Ideensammeln für Jugendarbeit und Firmvorbereitung unter Pandemiebedingungen

Folgende Bereiche haben wir gemeinsam bearbeitet. Bei Interesse bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Im nächsten Jugendseelsorgekreis im Januar werden wir gemeinsam einen Actionbound zum Thema "Spirituelle und wert-volle Orte Münchens" erstellen. Der Termin wird noch festgelegt.

Aktuelles