Jugendseelsorgekreis

Wir arbeiten nach den Bedürfnissen der hauptamtlichen Jugendseelsorgenden, Firm- und Ministrantenverantwortlichen.

Aus diesem Grund hat  das Zoom-Treffeneine 2 Teilung geben (natürlich mit ausreichenden Pausen!), so dass man je nach Schwerpunkten der eigenen Arbeit insgesamt oder bei einen der beiden Teilen dabei sein kann.

1. Teil: 14:00-15:30 : Allgemeines Themen der Jugend- Ministrant*innen- und Firmlingsseelsorge

Thema: Welche Arbeitsweise braucht es, damit unser Jugend-, Ministrant*innen und Firmlingsarbeit in Zukunft unter den gegebenen Bedingungen weiterhin Wirkung erzeugen kann?

Hier fällt unser Blick auf folgende Punkte:

  • Welche altbewährten Arbeitsweisen wollen wir behalten?
  • Gibt es Hilfen und Anregungen dazu in den neuen Leitlinien Jugendpastoral der deutschen Bischöfe?
  • Was hilft uns in Zukunft, unsere Arbeit weiterhin/ wieder zufriedenstellend, „gesund“ und mit Freude zu tun? Wie können wir uns gegenseitig stützen ohne zu Einzelkämpfer*innen zu werden?

2. Teil: 15:30 – 17:00: Firmvorbereitung 2022

Thema: Welche Arbeitsweisen und Formen der Zusammenarbeit braucht es für beide Dekanate, damit die Firmvorbereitung 2022 bei unseren Firmlingen Wirkung erzeugt?

Hier fällt unser Blick auf folgende Punkte:

  • Austausch über Vorbereitungsmodelle
  • Kooperationsmodelle
  • Event?
  • Begleitung/ Unterstützungsmöglichkeiten durch die Base

Ob wir dann noch ein kleinen 1,5 Std. Zoomtreffen vor Ostern benötigen, werden wir je nach Bedarf an diesem Treffen klären.


Aktuelles